Staatsvertrag betreffend die Wiederherstellung eines unabhängigen und demokratischen Österreichs

Staatsvertrag betreffend die Wiederherstellung eines unabhängigen und demokratischen Österreichs
m
Государственный договор о восстановлении независимой и демократической Австрии
содержит обязательства великих держав уважать независимость и территориальную целостность Австрии в границах на 1 января 1938. Запрещает присоединение Австрии к Германии, обязывает правительство Австрии не допускать деятельности фашистских организаций и обеспечивать демократические свободы. Договор был подписан во дворце Бельведер 15 мая 1955 в Вене между СССР, США, Великобританией, Францией, с одной стороны, и Австрией - с другой. Вступил в силу 27 июля 1955
см. тж. Oberes Belvedere

Австрия. Лингвострановедческий словарь. . 2003.

Нужно сделать НИР?

Смотреть что такое "Staatsvertrag betreffend die Wiederherstellung eines unabhängigen und demokratischen Österreichs" в других словарях:

  • Österreichischer Staatsvertrag — Der Österreichische Staatsvertrag, im Langtitel Staatsvertrag betreffend die Wiederherstellung eines unabhängigen und demokratischen Österreich, gegeben zu Wien am 15. Mai 1955, juristisch kurz Staatsvertrag von Wien, wurde am 15. Mai 1955… …   Deutsch Wikipedia

  • Abkürzungen/Gesetze und Recht — Eine Liste von Abkürzungen aus der Rechtssprache. Inhaltsverzeichnis A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z A …   Deutsch Wikipedia

  • Westmittelsteiermark — Die Weststeiermark ist der südwestliche Teil des Bundeslandes Steiermark in Österreich. Inhaltsverzeichnis 1 Geografie 2 Geologie 3 Geschichte 4 Wirtschaft 5 Infrastruktu …   Deutsch Wikipedia

  • Weststeiermark — Die Weststeiermark liegt nicht im Westen, sondern im Südwesten der Steiermark Die Weststeiermark umfasst diejenigen rand und außeralpinen Gebiete des Bundeslandes Steiermark, die westlich der Mur liegen. Inhaltsverzeichnis …   Deutsch Wikipedia

  • Österreich ist frei — Der Österreichische Staatsvertrag, eigentlich: Staatsvertrag betreffend die Wiederherstellung eines unabhängigen und demokratischen Österreich, gegeben zu Wien am 15. Mai 1955, wurde am 15. Mai 1955 in Wien im Schloss Belvedere von Vertretern der …   Deutsch Wikipedia

  • Nationalsozialismus in Österreich — Österreich in der Zeit des Nationalsozialismus beschreibt insbesondere den Zeitraum der Geschichte Österreichs vom 12. März 1938, als Österreich mit dem „Anschluss“ Teil des Deutschen Reiches in der Zeit des Nationalsozialismus wurde, bis zum… …   Deutsch Wikipedia

  • Österreich zur Zeit des Nationalsozialismus — Österreich in der Zeit des Nationalsozialismus beschreibt insbesondere den Zeitraum der Geschichte Österreichs vom 12. März 1938, als Österreich mit dem „Anschluss“ Teil des Deutschen Reiches in der Zeit des Nationalsozialismus wurde, bis zum… …   Deutsch Wikipedia

  • Bundesverfassung (Österreich) — Unter der Bundesverfassung der Republik Österreich versteht der Jurist die Gesamtheit aller Verfassungsgesetze und bestimmungen des Bundesrechtes. Die zentralen Bestimmungen des Bundesverfassungsrechtes enthält das Bundes Verfassungsgesetz (B VG) …   Deutsch Wikipedia

  • Österreich in der Zeit des Nationalsozialismus — war der Zeitraum der Geschichte Österreichs vom 12. März 1938, als Österreich mit dem „Anschluss“ in der Zeit des Nationalsozialismus Teil des Deutschen Reiches wurde, bis zum Ende des Zweiten Weltkrieges im Frühjahr 1945. Der einleitende… …   Deutsch Wikipedia

  • Viermächte-Status — Die Oberbefehlshaber der vier Verbündeten am 5. Juni 1945 in Berlin: Bernard Montgomery, Dwight D. Eisenhower, Georgi Konstantinowitsch Schukow und Jean de Lattre de Tassigny …   Deutsch Wikipedia


Поделиться ссылкой на выделенное

Прямая ссылка:
Нажмите правой клавишей мыши и выберите «Копировать ссылку»